CORONA und der TC Hackenheim

Liebe Clubmitglieder!

Jetzt ist die Nachricht raus: Die Medenspiele werden verschoben und finden frühestens am 08. Juni statt. Sämtliche Tennisturniere sind bis zum 07.06. gestrichen. Ich habe Euch den Text der Mail des TV Rheinland-Pfalz unten angehängt.

 Jetzt stellt sich die Frage, wie es bei uns weitergeht.

Es ist durchaus im Bereich des Möglichen, dass die Sperrung der Sportanlagen zumindest für die private Nutzung bis zu diesem Tag aufgehoben wird. Vor diesem Hintergrund macht es Sinn, den Arbeitseinsatz wie geplant am 11.04. und 18.04. durchzuführen. Angesichts der momentan herrschenden Ausgangsbeschränkung halte ich einen solchen Arbeitseinsatz unter folgenden Bedingungen für vertretbar:

1)     Es halten sich nicht mehr als 3 Personen gleichzeitig auf der gesamten Anlage auf. Diese verteilen sich auf den Bereich a) Clubhaus und gepflasterte Vorfläche, b) Plätze und Parkplatz, c) Grünbereich außerhalb der Plätze. Das ist ein mehr als ausreichender Abstand; die Beschränkung, dass sich nicht mehr als 2 Personen …

Jahreshauptversammlung 2020

Liebe Clubmitglieder!

Hiermit lade ich Euch herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung ein. Sie findet statt am

Freitag, den 13. März um 19 Uhr in der Rheinhessenhalle.

Nachfolgend findet Ihr folgende Anhänge (die Ihr nicht auszudrucken braucht, es werden genügend Exemplare bei der Jahreshauptversammlung vorliegen):

  • Tagesordnungspunkte
  • Liste der bisher geplanten Veranstaltungen

Anträge müsst Ihr mindestens zwei Wochen vor der JHV schriftlich stellen. Es reicht eine Mail an mich unter johanneszander@yahoo.com.

Über ein zahlreiches Erscheinen bei der JHV würde ich mich sehr freuen.

Sportliche Grüße von Eurem 1. Vorsitzenden Johannes Zander

SPORTLICHER RÜCKBLICK 2019

Liebe Tennisfreunde,

wieder einmal ist ein Tennisjahr beendet, wie immer viel zu schnell.
16 Mannschaften hatten wir im Spielbetrieb, davon 4 Jugendmannschaften und 12 im Aktivenbereich. Im Jugenbereich traten wir mit einer gemischten U10, U15 Jungen, U18 Mädchen und unserem Aushängeschild, den U15 Mädchen, an.

Die U15 Mädchen, die in einer Spielgemeinschaft mit dem VFL Bad Kreuznach letztes Jahr in die A-Klasse aufgestiegen waren, konnten die Klasse halten, was als Erfolg zu bewerten ist.

Thema Spielgemeinschaften ( SG ): Wir haben dieses Jahr mit 5 Mannschaften in SG`s die Tennisrunde bestritten. Besonders betonen möchte ich hier, dass es gelebte und funktionierende SG`s sind.

Im Aktiven und Seniorenbereich haben wir dieses Jahr erstmals 3 Oberliga-Teams gestellt, wenn auch nicht so erfolgreich. 2 Mannschaften müssen leider einen Abstieg verkraften. ( Herren 50 + 65). Bleiben noch unsere Ältesten, die Herren 70 die eine konstante und gute Runde hingelegt haben.

Die Damen 30 …

Wir trauern um Heiner Lubitz

Am 29.09.2019 verstarb unser langjähriges Mitglied Heiner Lubitz nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 72 Jahren.

Heiner war seit 11 Jahren Mitglied des TC Hackenheim. Mit ihm verlieren wir einen großartigen Menschen und hervorragenden Sportler. Sein Tod macht uns tief betroffen; wir werden sein Andenken in hohen Ehren halten.

Wir wünschen seiner Familie und Freunden von Herzen die notwendige Kraft, diesen traurigen Verlust zu verarbeiten.

Wer sich von Heiner verabschieden möchte, kann zur Beisetzung am Freitag, den 18.10.2019 um 13:30 in den Ruheforst Rheinhessen-Nahe in Waldalgesheim kommen. Seine Frau Ursula lädt anschließend zu einem kleinen Umtrunk in die Rheinhessenhalle ein.…

WECHSEL DES KASSENWARTS

Manfred Lahr hat in diesem Jahr nach einer Amtszeit von 26 Jahren sein bisheriges Amt als Kassenwart des TC Hackenheim niedergelegt.

Manfred hat in dieser Zeit Außerordentliches für den Club geleistet. Seine Arbeit zeichntee sich durch Präzision und Engagement aus; von der der Verein enorm profititert hat. Vor allem seine hohe Präsenz im Club und die damit verbundenen Kenntnisse waren einzigartig. Der TC Hackenheim ist ihm zu großem Dank verpflichtet. Da es für die übrigen Vorstandsmitglieder nahezu unmöglich ist, die von ihm geleistete Arbeit in Personalunion weiterzuführen, wurden die Aufgaben entsprechend verteilt.

Als neuer Kassenwart wurde Rainer Schug gewählt. Rainer ist seit Januar 2018 im Verein; er hat bereits Erfahrung in der Vorstandsarbeit beim VfL Bad Kreuznach. Rainer wurde von Manfred bereits erfolgreich in die Haupttätigkeiten des Kassenwarts eingeführt. Wir sind Rainer sehr dankbar für die Übernahme des Postens und sichern im größtmögliche Unterstützung zu.

Manfred Lahr
Rainer Schug